Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Mountainbiken in den Grödner Dolomiten

Das Weltnaturerbe auf zwei Rädern erkunden

Biken im „Reich der bleichen Berge“ - ein Vergnügen für jeden Radsport-Fan.  Besonders im Grödner Tal und auf der benachbarten Seiser Alm. Wahrhafte Bike-Eldorados aus rasanten Single Trails, steilen Forststrecken und adrenalingeladenen Passstraßen. Bergauf, bergab, querfeldein. Pures Biker-Glück erlebt man während einer aufregenden Bergtour auf einen der Dolomiten-Pässe. Grödner Joch, Sella Joch, Pordoi und Campolongo Pass. Strecken, die von Anfang Juni bis Mitte Oktober mit dem Bike befahrbar sind. 

30 bestens markierte Touren in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Mal technisch anspruchsvoll, mal eher etwas für Genussradler – auf jeden Fall abwechslungsreich und einzigartig. Zwischen unserem Hotel in St. Christina in Gröden und dem Hochplateau der Seiser Alm erwartet Sie ein Wegenetz von rund 1.000 km. Radwege, die auf 700 m Meereshöhe starten und hoch bis auf 2.450 m führen. Panoramablicke inklusive. Den Langkofel, unseren „Hausberg“, immer im Blick.

Ein Höhepunkt für passionierte und vor allem durchtrainierte Mountainbiker ist zweifelsohne die allbekannte Sellaronda. Im Winter ein Skikarussell, im Sommer eine sehr anspruchsvolle Radtour. Eine Tour, die bequem von Wolkenstein, anschließend an St. Christina im Grödnertal, gestartet werden kann - im oder gegen den Uhrzeigersinn. 
Die Region rund um Gröden bietet jede Menge Spaß und Herausforderung, sowohl für sportliche als auch für genussvolle Biker.
 
Wer im Uhrzeigersinn fahren möchte, entscheidet sich für die einfachere Variante. Aufstiegsanlagen halten den zu bewältigenden Höhenunterschied gering. Es gibt wenige anspruchsvolle Steigungen und technische Abfahrten – ein Streckenverlauf der für alle geeignet ist.  Wer sich für die Tour gegen den Uhrzeigersinn entscheidet, wählt die Tour für Experten. Gepaart mit steilen Abfahrten und starken Emotionen. 

Das Aktivhotel Interski in Südtirol ist selbstverständlich für Ihren Mountainbike-Urlaub in den Dolomiten gerüstet. Einen phantastischen Ausblick, unzählige Höhenmeter und traditionelle Almhütten zum Einkehren gibt es kostenlos dazu!

Unser Bike-Leistungen, die für Glücksmomente sorgen:
  • Kostenloser Bike-Abstellraum in unserer absperrbaren, videoüberwachten Garage
  • Kostenlose Nutzung unseres Werkzeugs für die Wartung und Reinigung Ihres Bikes (Druckluft, Hochdruckreiniger usw.)
  • Geführte Bike-Touren im Rahmen des Val Gardena Active Programms
  • Verleih von Fahrrädern mit Elektromotor, den KTM-E-Bikes
Liebe Gäste des Interski, liebe Freunde,
aufgrund der aktuellen Lage bieten wir für alle bestehenden und zukünftigen Buchungen die Möglichkeit, diese kurzfristig bis drei Wochen vor Anreise kostenlos stornieren zu können. Bei entsprechenden Einschränkungen durch Covid-19 (beispielsweise Reisebeschränkungen oder Zwangsquarantäne) sind Stornierungen auch bis vor Anreise kostenlos. Sollte bei den Mitreisenden vor Anreise ein Covid-19 Fall bestätigt werden ist eine Stornierung ebenfalls kostenlos. Bei Auftreten eines Falles während des Aufenthaltes - und einem dadurch ausgelösten Reiseabbruch - werden wir auch nicht die ungenutzten Tage berechnen.

Außerdem haben wir ein Alternativprogramm aufgelegt - mit geführten Wanderungen, Schneeschuhwanderungen und Skitouren unter Zuhilfenahme vom Hotelshuttle - sollten die Aufstiegsanlagen nicht genutzt werden dürfen.

Über unsere Maßnahmen zum sicheren Urlaub können Sie sich gerne informieren.

Wir denken an sie und freuen uns auf Bestes Bergwetter!
Eure Familie Demetz
 
Kontakt
Hotel Interski Cislesstr. 51 39047 St. Christina  - Italien Tel. +39 0471 793460 Fax +39 0471 79 33 91